Offizielle doppelkopfregeln

Hier finden Sie einige interessante Präsentationen, Artikel, Grafiken und Unterlagen, um sich näher mit dem Spiel und dem Doppelkopf-Verband vertraut. Dokoregeln bei live-doko. Bei vuzenica.eu wird Doppelkopf ausschließlich nach den offiziellen Regeln des Deutschen Doppelkopfverbandes (DDV) gespielt. Page 1. Regeln für. Empfohlen vom eutschen oppelkopf und. Page 2. 2. Page 3. 3. Deutscher Doppelkopf Bund *** Das Regelwerk *** Stand: Juli.

Video

Popular Videos - Doppelkopf

Offizielle doppelkopfregeln - einem Playtech

Je nach Spielart und der als erstes im Stich ausgespielten Karte entscheidet sich, wer die höchste Karte gelegt hat und damit alle vier Karten des Stiches erhält. Gemeinsam bilden sie nun die Re-Partei, ganz gleich wie die Kreuz Damen verteilt sind. Bei zwei gleichwertigen Vorbehalten darf derjenige sein Spiel ansagen, der weiter vorne, also näher am Geber sitzt. Die Turnierspielregeln erlauben eine Spielabkürzung grundsätzlich nur einem Solospieler. Es gibt 4 verschiedene Spielfarben und in jeder Spielfarbe gibt es jeweils 2 Asse, 10er, Könige, Damen, Buben und 9er. Gelingt es einer Partei, der gegnerischen Partei diese Karte in einem Stich abzujagen so genanntes Fuchs fangen , so erhält sie dafür einen Sonderpunkt.

0 Kommentare zu “Offizielle doppelkopfregeln

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *